Unsere BeratungsexpertInnen

Schülerberaterin: Dipl.-Päd. Elfriede Meier

Problemberatung

Beratung bei Lern- und Verhaltensschwierigkeiten

Erste Anlaufstelle bei persönlichen Krisen

Vermittlung von Hilfen

Beratung zur Ausbildung im Hinblick auf weiterführende Schulen

Sprechstunde Donnerstag 9.30 – 10.30 Uhr oder telefonische Terminabsprache!

Die Schülerberatung ist vertraulich, individuell und freiwillig!

 

 

Berufsorientierung: Dipl.-Päd. Bernadette Widhalm/Elfriede Meier

Dipl. Päd. Bernadette Widhalm ist an der Schule die Expertin für Berufsorientierung.

Während der "Babypause" von Frau Widhalm übernimmt die Schülerberaterin Elfriede Meier diese Aufgabe. Sie gibt Rat und Hilfe zur Berufswahl und Ausbildung. Sie koordiniert für die dritten Klassen den NÖ Begabungskompass mit Talente-Check, Potentialanalyse und professionellen Beratungsgesprächen, sowie berufspraktische Tage für die Abschlussklasse. Sie organisiert Betriebs- und Schulerkundungen und achtet darauf, dass den SchülerInnen Veranstaltungen zur Berufsorientierung (wie Berufsträgerinterviews, AK-Vorträge, Girls Day usw.) angeboten werden. Persönliche Beratung nach telefonischer Terminvereinbarung!

 

 

Beratungslehrerin: Dipl.-Päd. Waltraud Riedlmayer

Diese außerschulische Beratungslehrerin ist einmal wöchentlich an unserer Schule. Sie arbeitet in Kooperation mit den Lehrern/Lehrerinnen und den Eltern/Erziehungsberechtigten. Ihr Ziel ist es, betreute Schülerinnen zu befähigen, ihren schulischen Alltag besser zu bewältigen, LehrerInnen zu unterstützen und Eltern in herausfordernden Erziehungssituationen zu beraten.

Telefonische Terminvereinbarung über die Schule oder direkt bei der Beratungslehrerin (Tel.0676-9255249)!

 

Selbstverständlich helfen bei Problemen auch

Schulleiter, Klassenvorstände und LehrerInnen!