KLEIN – ABER FEIN

 

Die Leistungen der Schüler/innen an unserer Schule waren überdurchschnittlich gut, denn 40 % schlossen das Schuljahr mit ausgezeichnetem Erfolg ab, 14 % beendeten das Schuljahr mit gutem Erfolg.

In der Bildungspolitik gibt es Bestrebungen, die Kleinstrukturen zu minimieren. Es ist jedoch festzustellen, dass gerade diese Kleinstrukturen zu großen Erfolgen führen!

 

Einen ausgezeichneten Erfolg erhielten:

 

1.NMS: Kerstin Dworak, Pauline Fritz, Sophie Lehninger, Vivien Ployl,

            Agnes Prkna

 

2.NMS: Christoph Cerny, Daniel Dundler, Tobias Silberbauer, Fabian Weber,

            Katharina Kauer, Sophie Kreilberger, Bianca Resl, Diana Schweitzer;

 

3.HS:  Katharina Dworak, Anna Gruber, Magdalena Prkna, Lisa Stark;

          

4.HS:   Alexander Kauer, Anna Kreilberger, Agnes Neunteufl;  

       

Einen guten Erfolg erhielten:

1.NMS: Noah Wielander

2.NMS: Kilian Pfeiffer, Sabine Bauer, Iris Cerny, Weißkircher Theresa

3.HS:   Tanja Eisenmagen;

4.HS:   Christoph Hauer

 

Über ein Zeugnis mit lauter „Sehr gut“ dürfen sich freuen:

Aus der  1.NMS: Pauline Fritz, Agnes Prkna,

Aus der  2.NMS: Bianca Resl. 

Sehr brav!

 

 

V o r    d e n    V o r h a n g :   

 

ECDL : (European Computer Driving Licence)

Lebersorger Dominik, Dworak Katharina, Fichtner Vanessa, Gruber Anna,

Prkna Magdalena, Stark Lisa  -  alle 3.HS, sowie Hauer Christoph und Kauer Alexander  -  aus der 4.HS konnten die Prüfungen zum europäischen Computerführerschein erfolgreich absolvieren.

 

 Big Challenge:

 

Von 21 TeilnehmerInnen aus zwei Klassen unserer Schule konnten 12 SchülerInnen den Österreichdurchschnitt (4700 TeilnehmerInnen) überbieten. Magdalena Prkna (3.HS) hat von 1260 NÖ-TeilnehmerInnen den 24.Platz erreicht.

 

 

Cross Country:

 

Das Team mit Pauline Fritz, Agnes Prkna, Bianca Resl und Sophie Kreilberger (1./2.NMS)  hat den 2.Platz erreicht.

 

 

Fußball – Kleinfeldturnier:

 

Eine Auswahl der 2.NMS konnte in Gars den 2.Platz erringen.

 

 

Intensivkurs für Mathematik:

 

Katharina Kauer und Bianca Resl aus der 2.NMS nahmen mit Erfolg an dem Seminar „Mathematik für helle Mädchenköpfe“ im NÖ - Talentezentrum Schloss Drosendorf teil.

 

 

Begabtenseminar:

 

Jakob Gruber hat an dem Seminar „Astronomie“ im NÖ – Talentezentrum Schloss Drosendorf mit Erfolg teilgenommen.

 

 

 KET (Key English Test):

 

            Während des Schuljahres wurden die Kinder auf das Sprachprojekt KET   

            vorbereitet. Die SchülerInnen Anna Kreilberger, Alexander Kauer, Kevin  

            Scheichenberger und Maximilian Zehentbauer haben sich (trotz Kosten) zur  

            Prüfung gemeldet, diese absolviert und das „Certificate of Attendance“ 

            erhalten.

 

Herzlichen Glückwunsch!