Große Schulschlussfeier

Am Donnerstagabend vor dem Schulschlusstag fand auch heuer wieder die legendäre Schulschlussfeier im Turnsaal statt. Die Schüler/innen der 4.HS waren unter Federführung ihrer LehrerInnen für Organisation und Programm verantwortlich. Sie waren sehr kreativ, begrüßten – dem Sprachenschwerpunkt der Schule entsprechend - die Gäste in vier Sprachen und präsentierten dem Publikum den chronologischen Ablauf ihrer vier Jahre in der Schule. Durch Sketches und mit Musik wurde die Feier aufgelockert. Auch die anderen Klassen und die Kinder der Volksschule ließen es sich nicht nehmen, mitzuwirken. Unter anderem wurde auch das Ergebnis des Musik- und Kunst–Projekts „Science Fiction“ präsentiert. Die „Bande“ unter Leitung von Herrn Mag. Harry Schuh sorgte für die musikalische Umrahmung. Der Elternverein sorgte in der Pause mit einem herrlichen Buffet für das leibliche Wohl der Gäste.

Unter den Ehrengästen konnte Schulleiter Erich Max Meier neben dem Herrn Bezirksschulinspektor Regierungsrat Martin Seidl auch alle drei Bürgermeister der Sprengelgemeinden Geras, Langau und Drosendorf begrüßen und ihnen die ausgezeichneten Erfolge der kleinen Schule präsentieren. Der Turnsaal der Schule war zum Bersten voll. Der Schulleiter, sein LehrerInnenteam und natürlich auch die SchülerInnen waren hoch erfreut über diesen zahlreichen Besuch.

 

The Big Challenge

22 SchülerInnen aus unserer 2., 3. und 4.HS stellten sich der großen Herausforderung und nahmen an einem europäischen Sprachenwettbewerb teil. Sie gehören damit zu den 16559 Schülern, die ihre Englischkenntnisse testen ließen. Erfreulich, dass die Ergebnisse bei vielen unserer Schüler besser als der Durchschnitt war. Jede/r Teilnehmer/in wurde mit einem kleinen Preis und einem Diplom belohnt.

 

Toller Erfolg: "Silber" bei der Mathematikolympiade

 

Das sind sie - unsere beste/n Mathematikschüler/in Christoph Willinger, Anna Messmann und Benedikt Prand-Stritzko. Sie vertraten unsere Schule am 23. Mai bei der Bezirks-Mathematikolympiade in Eggenburg. Christoph Willinger eroberte den 2. Platz und brachte somit einen Pokal in Silber nach Hause. Herzliche Gratulation!

 

 

Schöner Erfolg bei den Waldjugendspielen in Langau

Gut vorbereitet von unserer Biologielehrerin Diethilde Bauer und Waldpädagogen Otmar Strondl sind wir am 7. Mai in Langau zu den Waldjugendspielen des Bezirkes angetreten.

Bei 15 teilnehmenden Klassen haben wir mit unserem Wissen und Können - und etwas Glück - "Silber", also den 2. Platz erreicht. Wir freuen uns darüber!

Hurra! - Wir wurden Bezirkssieger bei der Englischolympiade!

C o n g r a t u l a t i o n s !

Das Team Karin Gutmann, Anna Messmann, Christoph Willinger und Benedikt Prand-Stritzko aus der 4.HS - begleitet von ihrer Englischlehrerin Diethilde Bauer - holte am

 13. Februar bei den English Olympics in Eggenburg den Sieg für unsere Schule.

Am 12. Juni werden sie unseren Bezirk beim Landesbewerb vertreten.

 

NöMS Drosendorf beim Hallenturnier in Horn

Ein Team der NöMS Drosendorf reiste am 19.12. nach Horn zu einem Schülerliga Hallenfußballturnier.

Die Mannschaft erreichte den 4. Platz.

 

Herzliche Glückwunsch!

Auszeichnung "Schule.Leben.Zukunft"

Am 20. Nov. 2012 erhielt unsere Schule vom LR Wilfling die Auszeichnung „Schule – Leben – Zukunft“. So wurden wir auf Grund des Engagements in der Region und unserer starken Verankerung in Gemeinde und Gesellschaft geehrt.